Preis für Zivilcourage 2017

 

Am 11.12.2017 fand in den Räumen der Polizeiinspektion Stralsund die Auszeichnung zivilcouragierten Handelns eines Stralsunders statt. Aufgrund seiner Beobachtungen gelang es, Fahrraddiebstahl in größerem Umfang aufzuklären. Der Preis für Zivilcourage besteht aus einer Urkunde und einer Geldprämie von 200.- €, die in diesem Jahr durch die Sparkasse Vorpommern zur Verfügung gesestellt wurden.

Der Preis für zivilcourage soll in einer Zeit der Gleichgültigkeit für couragiertes Handeln ohne Selbstgefährdung ermuntern.